Andreas Hofer - Die Freiheit des Adlers

Andreas Hofer - Die Freiheit des Adlers


Beschreibung

Product Description
Eurovideo Andreas Hofer: Die Freiheit des Adlers, USK/FSK: 16+ Amazon.de
1805 siegt Napoleon in der Schlacht bei Austerlitz über die Truppen Russlands und Österreichs. Als Folge der Niederlage muss Österreich Tirol abtreten, das dem mit Napoleon verbündeten Königreich Bayern zugeschlagen wird. Der blutige Freiheitskampf des Tiroler Volkes, der mit dem Tode Andreas Hofers 1810 endgültig niedergeschlagen wird, beginnt.

Innsbruck, 1809: Angeführt vom aufrechten Landwirt Andreas Hofer fallen die aufständischen Tiroler plündernd und mordend in der Stadt ein. Hofer versucht, seinen Freischärlern Einhalt zu gebieten, doch die brutal Unterdrückten verlangen nach Rache. Die bayerischen Machthaber müssen abziehen, doch auch Hofer und seine Mannen, die Tirol für Österreich zurückgewonnen haben, sind bald nicht mehr erwünscht. Der fanatische Pater Joachim weiß Hofer jedoch geschickt für seine Zwecke zu instrumentalisieren und auch Österreich macht sich den angesehenen Anführer zu Nutze, dem die Tiroler bedingungslos folgen. So müssen die Tiroler in den folgenden Jahren die blutige Rache Napoleons erleiden, ohne dass sie Hilfe von den Österreichern erhalten. Hofer übernimmt gezwungenermaßen den Posten des Oberkommandierenden von Tirol und versucht, Recht und Ordnung wiederherzustellen. Doch er verkennt, dass es den Machthabern aller Nationen keineswegs um Gerechtigkeit für das Volk geht, sondern nur um ihr eigenes politisches Überleben. Hofer muss einen hohen Preis für seine ehrenhafte Ziele zahlen.

Basierend auf den historischen Gegebenheiten schuf Xaver Schwarzenberger ein kraftvolles Epos mit Star-Besetzung, das sowohl dramaturgisch als auch darstellerisch zu überzeugen weiß. Schwarzenberger zeigt die blutige Realität der Aufstände und das Elend der Tiroler Bevölkerung im 19. Jahrhundert. Wer einen sauberen Heimatfilm erwartet, ist hier definitiv falsch. Auch wenn Regisseur Schwarzenberger, der zugleich auch die Kamera führt, nicht mit Lokalkolorit und beeindruckenden Landschaftsaufnahmen geizt, ist ihm doch viel mehr an der brutalen Realität des Freiheitskampfes gelegen. Dass dieses Unterfangen gelingt, verdankt der Film nicht zuletzt Tobias Moretti, der in der Titelrolle als rechtschaffener Freiheitskämpfer überzeugt. Ihm zur Seite steht ein exzellentes Ensemble aus Darstellern wie Franz Xaver Kroetz (Kir Royal) als fanatischer Pater Joachim, Martina Gedeck, Günther Maria Halmer, Heio von Stetten und Ottfried Fischer als König von Bayern. --Birgit Schwenger Kurzbeschreibung
1809 - Die Freiheit des Adlers spielt während der napoleonischen Kriege. Tirol nördlich und südlich des Brenners gehört zu Bayern. Österreich, das sich im Krieg gegen Napoleon befindet, schürt Unzufriedenheit in Tirol und veranlasst die Bauern mit dem Versprechen, Tirol an Österreich anzuschließen, zum Aufstand. Andreas Hofer, der "Sandwirt " aus dem Passeier Tal, ein Mann mit hohem moralischen Anspruch an sich und seine Mitstreiter, führt die Bauern an und vertreibt die verhassten Bayern und die französischen Truppen aus Tirol.

Laufzeit in Minuten
111
Studio
EuroVideo Medien GmbH
Medium
DVD
Regisseur
Darsteller
Tobias Moretti, Franz Xaver Kroetz, Martina Gedeck, Gregor Bloéb, Peter Mitterrutzner
Freigabe
Freigegeben ab 16 Jahren

Ähnliche Filme wie Andreas Hofer - Die Freiheit des Adlers

Bergblut

Laufzeit in Minuten 118
Studio Tiberius Film
Medium DVD
Regisseur Philipp J. Pamer
Darsteller Inga Birkenfeld, Wolfgang Menardi, Jutta Speidel, Mathieu Carriere, Anton Algrang
Freigabe Freigegeben ab 12 Jahren

Alpendrama: Jennerwein

Laufzeit in Minuten 90
Studio KNM Home Entertainment GmbH
Medium DVD
Regisseur Hans-Günther Bücking
Darsteller Fritz Karl (Girgl Jennerwein), Christoph Waltz (Pföderl), Sabrina White (Agerl), Monika Baumgartner (Maria), August Schmölzer (Mayr)
Freigabe Freigegeben ab 12 Jahren

Das finstere Tal

Laufzeit in Minuten 110
Studio Warner Home Video
Medium DVD
Regisseur
Darsteller Sam Riley, Paula Beer, Tobias Moretti, Helmuth Häusler, Martin Leutgeb
Freigabe Freigegeben ab 12 Jahren

Krambambuli

Laufzeit in Minuten 92
Studio Euro Video
Medium DVD
Regisseur
Darsteller Tobias Moretti, Gabriel Barylli, Christine Neubauer, Nina Franoszek, Anne-Marie Bubke
Freigabe Freigegeben ab 12 Jahren

Das ewige Lied

Laufzeit in Minuten 120
Studio SPV
Medium DVD
Regisseur
Darsteller Tobias Moretti, Heio Stetten, Erwin Steinhauer, Michael Mendl, Hannes Thanheiser
Freigabe Freigegeben ab 12 Jahren